Die Qualitätsstandards in der Deckbodenproduktion.

  • In der Sorge um die Qualität des Endprodukts, d.h. des Deckbodens für die Champignons, haben wir viele Qualitätsstandards für jeden Produktionsabschnitt ausgearbeitet.
  • Die hohe Qualität des Deckbodens besteht vor allem aus entsprechenden Rohmaterialen und deren entsprechende Vermischung. Jedes der in der Produktion genutzten Rohmaterialen unterliegt einer genauen Prüfung und Bewertung, sowohl organoleptisch als auch im Labor. Wir benutzen Rohmaterialien von bester Qualität, denn nur dann haben wir die Möglichkeit, einen entsprechenden Standard von unseren Deckböden aufrechtzuerhalten.
  • Da wir über ein eigenes Labor verfügen, überwachen wir die Kompostparameter in vielen Produktionsabschnitten. Dies ermöglicht uns, den technologischen Vorgang konstant zu vervollkommen und zu überprüfen.
  • Der Schlüssel für einen guten Deckboden ist auch die richtige Durchführung von Pasteurisations- und Durchsetzungsprozessen. Die modern ausgestatteten Objekte erleichtern die Überwachung des Prozesses und ermöglichen, die erwarteten Resultate zu erreichen.
  • Die Einhaltung der hygienischen Disziplinen in ganzem Betrieb ist für uns sehr wichtig. Wir haben vieles ausgearbeitet, aber wir vervollkommen ständig unsere Prozeduren für die Hygieneeinhaltung, so dass das Endprodukt frei von Konkurrenz- und pathogenen Mikroorganismen sein kann.
  • In dem technologischen Prozess wird eine große Anzahl an fachspezifischen Maschinen beteiligt. Da auch in dieser Hinsicht ist für uns eine hohe Arbeitsqualität, die meisten werden von uns selbst konstruiert  und gebaut – genau für unsere eigenen Bedürfnisse.
  • Wir schätzen  die Rückinformationen über unsere Produkte sehr. Unsere Champignons-Zuchtbetriebe Guben  erstellt uns sehr ausführliche Informationen über die Ernte und die Qualität von Pilzen. Wir habe ein Rückinformationssystem für die Kunden , was uns eine weitgehende Angabenanalyse von Produktionsprozess ermöglicht und dank dessen können wir die Stellen zu lokalisieren, die wir verbessern können. Für uns ist nicht nur unser Erfolg wichtig, sondern der Erfolg von unseren Kunden. Wir bedanken uns sehr herzlich bei unseren Kunden für die Offenheit und Mitarbeit in dieser Hinsicht.

Die Champignons – die Qualitätsstandards des Produkts

Wir verfügen über EurepGap. 

– Zertifikat. Es ergibt sich aus unseren Handlungen, die wir seit Anfang an unternommen haben, um die Kontrolle und die Qualität von Champignons zu vervollständigen.
Die Pilze sind ein sehr empfindliches und anspruchsvolles Produkt, das auch sehr leicht mechanisch beschädigt werden kann. In Rücksicht darauf beinhaltet unser Qualitätskontrollesystem in unserer Firma eine Kontrolle in ein Paar besonders wichtigen Abschnitten: während der Ernte und das Wiegen des Produkts, bei der Annahme in ein Kühlraum sowie bei und während der Pilztransporte an den Kunden. Jedem der Kontrollabschnitte wird eine genaue Prozedur zugeordnet, dem geltenden Zertifikat entsprechend.