GRUPA HAJDUK sp. z o.o. PODŁOŻE DO PIECZAREK sp.k.


 

Das ist unser erstes Unternehmen, das den Ursprung für unsere ganze Organisation bildet.

Die Herstellung von guten Champignons beginnt mit einer Produktion von reinem reichen, organischen Deckboden. Das Prozess wird in jedem Produktionsabschnitt kontrolliert, es werden ausschließlich Rohmaterialen von hohen Qualität genutzt, denn der Pasteurisierungsvorgang in Tunnels, die Durchsetzung von Myzelium in der Substanz des Bodens sowie eine gute Abdeckung gehörten zu den Faktoren, die den hohen Ausmaß der Ernte bedingen.

 

Zu den Quellen der hohen Qualität von Deckboden gehören:

  • das Wissen und das richtige Verstehen von mikrobiologischen Prozessen
  • eine besondere Sorge um die Qualität der Rohmaterialen
  • die Rückinformation, die aus unseren Champignons-Zuchtbetrieben kommt
  • eine vollständige Computer- und Laborkontrolle über die technologischen Vorgänge
  • eine hohe organisatorische Disziplin.

 

Wir habe unsere Produktion mit s.g. grünem Kompost angefangen, wobei die Pasteurisierung in  Stapeln stattgefunden hatte.

In den folgenden Jahren erfolgte ein konstantes fortgeschrittene Entwicklung unserer Technologien.

Zur Zeit produzieren wir Deckboden der III. Phase (durchgesetzt in der Substanz), der vom Champignons-Myzelium durchgesetzte Deckboden.

Seit Januar 2005 haben wir mit der Produktion in der IV Phase begonnen. Die Produktion der IV. Phase die fortgeschrittenste Technologie bei der Champignonsherstellung, wobei zu den Aufgaben des Abnehmers die richtige Durchführung der Ernte und dazu gehörende Pflege der Pilze zählt. Das ist natürlich mit einer größeren Mitverantwortung für die Produktionsergebnisse verbunden. Die Übernahme von so großer Verantwortung wurde dank langjähriger Erfahrung und hoch qualifizierten Personal in unserer Firma möglich.

Wir modernisieren ständig unsere Produktions- und Managementmethoden, damit unser Produkt zuverlässig wird und wiederholbare Größe erlangt.

Das erfordert von uns bei der Herstellung eine Anwendung von Fachanlagen mit hohen technischen und Qualitätserfordernissen. Oft sind die Anlagen hauseigener Produktion, in unseren Hauswerkstätten konstruiert. Viele fachspezifischen Gebäuden und Bauten wurden von unserer eigenen Baugruppe errichtet. Solche Hilfsmittel ermöglichen uns, viele einzigartige technische und technologische Lösungen anzuwenden, und dies wiederum ermöglicht die höchste Qualität des Produkts zu erreichen, die immer schon die höchste Priorität für unsere Firma war und auch bleibt.

Jeder Produktionsabschnitt unterliegt einer konstanten Laborkontrolle, und sein Verlauf ist Mithilfe von fachspezifischen computerisierten Anlagen überwacht.

rnapieralski

Bevollmächtigter: Roman Napieralski
tel:   +48 68 356 81 02
gsm: + 48 603 687 933
fax:   +48 68 414 55 35
e-mail:  Ten adres pocztowy jest chroniony przed spamowaniem. Aby go zobaczyć, konieczne jest włączenie obsługi JavaScript.

 
.